1.459,50EUR
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Produktion vorläufig eingestelltProduktion vorläufig eingestellt **

Fertigmodell VOMAG Schienenbus, Spur H0

Vorbild:
Die Eckernförder Kreisbahn im nördlichen Schleswig-Holstein geriet Mitte der 20er Jahre in wirtschaftliche Schwierigkeiten, denen sie mit kostengünstigen Fahrzeugen für den Personenverkehr zu begegnen hoffte. Da die auf dem Markt befindlichen Benzoltriebwagen zu teuer erschienen, versuchte man, mit Hilfe von konventionellen Straßenomnibussen, die man für den Eisenbahnbetrieb umbaute, eine Lösung zu finden. Dazu wurden zwei VOMAG-Busse um ein Abteil verlängert und mit einem Drehgestell anstelle der Vorderachse versehen. Die Fahrzeuge hatten nur vorne einen Führerstand und mussten an den Endbahnhöfen gewendet werden. Sie konnten bis zu zwei leichtere Wagen mitführen, aber sie bewährten sich im Betrieb nicht sonderlich. Häufige Reparaturen und schließlich Ersatzteilmangel bereiteten ihrem Einsatz 1946 bzw. 1954 das Ende, als die Bahn moderne Triebwagen beschafft hatte.
 
Bauart 2' A, 4 Zyl. Benzolmotor,  mech. 3+1-Gang Schaltgetriebe Leistung 65 PS, vmax 35 km/h,   
Dienstmasse 9,7 to.

Modell:
• Das Fertig-Modell ist aus 100 Messingteilen in 20 Stunden Handarbeit massiv verlötet.
• Glasscheiben und Wände in maßstäblicher Stärke.
• Details sehr scharfkantig.
• Alle Zurüstteile massiver Messingguss.
• Antrieb von sb-modellbau mit Maxon-Motor.
• Stromabnahme an alle 6 Rädern.
• 4-farbige Lackierung mit Live-Colors von Elita.
• beschriftet
• 3 Varianten:
16,5 mm Spurweite (HO),
12 mm Spurweite (HOm, Originalausführung),
9 mm Spurweite (HOe, umgespurt).
Auf Wunsch incl. Dekodereinbau.

Länge über Puffer: 129mm             
maßstäbliche Fahrgeschwindigkeit: 35 km/h

Alles aus edlem Messing

Lupe = auf das Bild klicken

Wir empfehlen auch