Bausatz Fachwerkbrücken, Spur H0

Zum Vorbild (Brücke 11):
Diese relativ kurze Stahl-Fachwerk-Bogenbrücke mit ihrer Länge von knapp 10 m ist ausreichend für die Überbrückung von Straßen und bis zu zweigleisigen Eisenbahntrassen sowie kleineren Flußläufen. Mit einem Holzbelag versehen kann sie auch sehr gut als Straßenbrücke verwendet werden. Das Bauwerk kann für Normal- und Schmalspur gleichermaßen und sogar als kombinierte Bahn- und Straßenbrücke Verwendung finden, etwa zur gemeinsamen Überführung einer Feldbahn und eines Feldweges.

Brücke 11
Brücke 11
Brücke 11
Brücke 11
Brücke 21
Brücke 21
Brücke 21: Messing pur
Brücke 11
Lupe = auf das Bild klicken

Bausatzausführung:
Die Brücke wird komplett aus Ätzteilen und zwei Messingprofilen hergestellt, die sehr einfach durch Verlöten oder Verkleben mit Sekundenkleber verbunden werden. Alle Teile enthalten passgenaue Faltkanten und sind daher sehr einfach und präzise zusammenzusetzen. Durch Ändern der Windverbände können die Teile auch mit diagonal verschobenen Trägern zusammengebaut werden, um eine schräg verlaufende Trasse zu überqueren.

Technische Daten:
Brücke 11:
Länge Vorbild: 9,05 m
Gesamtlänge Modell: 104 mm Stützweite: 98 mm Fahrbahnbreite: 50 mm, Scheitelhöhe des Bogens: 23 mm.
Brücke 21:
Länge Vorbild: 18,10 m
Gesamtlänge Modell: 208 mm Stützweite: 196 mm Fahrbahnbreite: 50 mm, Scheitelhöhe des Bogens: 38 mm.

Zum Bemalen empfehlen wir die Elita-Farbsets >

Wir empfehlen auch