Bausatz Lokschuppen Erfurt, Spur 0

Zum Vorbild:
Text folgt.

Wir finden dieses Gebäude ist eine sehr schöne Vorlage für einen kleinen, kompakten Lokschuppen, genau passend für die BR 89 von Lenz.
Er ist schlicht, hat an jeder Seite zwei Fenster, das große Tor und an der Rückseite ein Fenster.

Lupe = auf das Bild klicken

Bausatzausführung:
Photorealistische Ausführung exakt im Maßstab 1:45. 

Steinstruktur der Mauern per Phototechnik übertragen. Die Balken sind im Urmodell aus Echtholz hergestellt und feinst reproduziert.
Komplettbausatz aus gefärbten Resin-Kunststoff.
Dachrinnen aus einem Stück angegossen an die Dachplatten, Fallrohre aus Aluminium, Fallrohrhalter geätztes Messingblech, spezial "Fensterglas".
Ausführliche Bauanleitung mit Fotos.

Es gibt den Lokschuppen in 2 Längen-Varianten:
Kurze Variante: Länge 215 mm, Breite 164 mm, Höhe 130 mm.
    Innenlänge 187 mm.
Lange Variante: 287 mm, Breite 164 mm, Höhe 130 mm.
    Innenlänge 258 mm.
Zusätzliche Breite Anbau: 36 mm.
Alle Maße mit Dachüberstand.

Zum Bemalen empfehlen wir die Elita-Farbsets >

Modellbau und Fotos: Eckart Erb

Wir empfehlen auch